07.06.2013 

Als Reiseleiter tragen Sie für die Reisegäste Verantwortung – auch bei medizinischen Vorfällen. Bereiten Sie sich daher regelmäßig und gewissenhaft auf Notfälle vor.

mehr...

Als Reiseleiter tragen Sie für die Reisegäste Verantwortung – auch bei medizinischen Vorfällen. Bereiten Sie sich daher regelmäßig und ...

mehr...
10.04.2013 

An Bussen, die im öffentlichen Verkehr unterwegs sind, muss für einsteigende Passagiere der Name des Betreibers und sein Unternehmenssitz gut zu erkennen sein. Und zwar auf beiden Seiten des Fahrzeugs.

mehr...

An Bussen, die im öffentlichen Verkehr unterwegs sind, muss für einsteigende Passagiere der Name des Betreibers und sein Unternehmenssitz ...

mehr...
ANZEIGE
07.03.2013 

Die Kontrolle von organisatorischen Abläufen sowie der Dialog mit externen Dienstleistern und Mitarbeitern legen den Grundstein für einen erfolgreichen Saisonabschluss.

mehr...

Die Kontrolle von organisatorischen Abläufen sowie der Dialog mit externen Dienstleistern und Mitarbeitern legen den Grundstein für einen erfolgreichen ...

mehr...
01.02.2013 

Die Umweltzonen in Deutschland wachsen weiter: Zum 1. Februar verfügen nun auch Mainz und Wiesbaden über eine Umweltzone. In diese dürfen ab sofort nur noch Fahrzeuge, die mit einer grünen Plakette markiert sind, hineinfahren.

mehr...

Die Umweltzonen in Deutschland wachsen weiter: Zum 1. Februar verfügen nun auch Mainz und Wiesbaden über eine Umweltzone. In ...

mehr...
31.01.2013 

Die am 1. Juli 2012 in Frankreich eingeführte Mitführpflicht von Alkoholtestgeräten ist wieder ausgesetzt worden. Wie der ADAC nun mitteilt, muss, wer keinen Alkoholtester an Bord seines Fahrzeugs hat, auch weiterhin nicht mit einer Geldbuße rechnen.

mehr...

Die am 1. Juli 2012 in Frankreich eingeführte Mitführpflicht von Alkoholtestgeräten ist wieder ausgesetzt worden. Wie der ADAC nun ...

mehr...
10.01.2013 

Das Mitbringen von Souvenirs, Antiquitäten oder Alkohol ist eine beliebte Urlaubsbeschäftigung. Auch ohne illegale Absichten kann es jedoch zu massiven Problemen kommen.

mehr...

Das Mitbringen von Souvenirs, Antiquitäten oder Alkohol ist eine beliebte Urlaubsbeschäftigung. Auch ohne illegale Absichten kann es jedoch zu ...

mehr...
10.01.2013 

Zum 19. Januar 2013 tritt die dritte EG-Führerscheinrichtlinie in Kraft, die eine befristete Gültigkeit aller neu ausgestellten Führerscheine mit sich bringt. In den LKW- und Bus-Klassen C und D gelten die Dokumente weiterhin fünf Jahre, in allen anderen Klassen 15 Jahre.

mehr...

Zum 19. Januar 2013 tritt die dritte EG-Führerscheinrichtlinie in Kraft, die eine befristete Gültigkeit aller neu ausgestellten Führerscheine mit sich ...

mehr...
08.01.2013 

Kraftfahrer, die einen Herzinfarkt erlitten haben, müssen mit der Aufforderung zur Nachuntersuchung durch einen Internisten mit verkehrsmedizinischer Qualifikation von Seiten der Verkehrsbehörde rechnen. Die reine Bescheinigung eines Zentrums fürs Arbeitsmedizin reicht dafür nicht aus.

mehr...

Kraftfahrer, die einen Herzinfarkt erlitten haben, müssen mit der Aufforderung zur Nachuntersuchung durch einen Internisten mit verkehrsmedizinischer Qualifikation von ...

mehr...
15.11.2012 

Der am 14. November 2012 vorgestellte TÜV-Report zur Bussicherheit erschien unter dem Tenor, die Zahl der festgestellten Mängel anlässlich der HU von Bussen sei gestiegen. Angesichts der leichten Steigerung der Mängelquote hat der RBI-Sicherheitsbeauftragte Johannes Hübner (Internationaler Bustourismusverband IBV) nach einer ersten Analyse zusätzliche Informationen bereitgestellt, die sich dem TÜV aus seiner Prüfroutine  nicht erschließen. Diese Informationen wurden gezielt an ausgewählte Medien-Adressaten gegeben, um die Informationen zur Bus-Sicherheit in Bezug zu den Nutzungsbedingungen zu stellen.

mehr...

Der am 14. November 2012 vorgestellte TÜV-Report zur Bussicherheit erschien unter dem Tenor, die Zahl der festgestellten Mängel anlässlich ...

mehr...
13.11.2012 

Der polnische Incoming Spezialist Travel Projekt hält ein besonderes PEP-Angebot in eine der wichtigsten Destinationen des Landes bereit: Krakau. Mitarbeiter von Reisebüros, Busunternehmen und Reiseveranstaltern sowie eine Begleitperson können die alte Königsstadt auf eigene Faust entdecken.

mehr...

Der polnische Incoming Spezialist Travel Projekt hält ein besonderes PEP-Angebot in eine der wichtigsten Destinationen des Landes bereit: Krakau. ...

mehr...
06.11.2012 

kostenfreier Service für unsere AbonnentenIm Dezember erscheint die neue Ausgabe "Club-Ziele 2013 − der internationale Reiseführer für Gruppen", in einer Auflage von circa 25.000 Exemplaren. Zielgruppen sind Clubs und Vereine, die selbst Gruppenreisen organisieren. Erstmals wollen wir in dem knapp 300 Seiten starken Reiseplaner auch Busunternehmen vorstellen, mit denen die Clubs und Vereine ihre Reisen durchführen können.

mehr...

kostenfreier Service für unsere Abonnenten

03.09.2012 

Rechtsprechung wie auch EU-Gesetzgebung haben die Anforderungen an die Busunternehmen in den letzten Jahren verändert und machen die Aktualisierung der Geschäftsbedingungen für die Omnibusvermietung – kurz Mietomnibusbedingungen – in der Branche nötig. Aus diesem Grund haben die Rechtsexperten von BDO, GVN und NWO gemeinsam mit dem Rechtsanwalt Rainer Noll (Stuttgart) komplett neue Mietomnibusbedingungen als Muster-AGB erarbeitet.

mehr...

Rechtsprechung wie auch EU-Gesetzgebung haben die Anforderungen an die Busunternehmen in den letzten Jahren verändert und machen die Aktualisierung ...

mehr...
Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 05/2018 vom
15. Mai

Online lesen

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2018