13.06.2017

Fahrbericht: Volvo 9900 6x2

Fahrbericht: Volvo 9900 6x2

Die Volvo-Reisebusse lassen sich jetzt elektrohydraulisch steuern, fürs Fahrwerk gibt es neue Stoßdämpfer. Wie sich der schwedische Evergreen 9900 auf der Straße macht, durfte der Dreiachser aus polnischer Fertigung in Oberbayern zeigen.


Zuletzt ist es etwas ruhig geworden um die Reisebusse der Marke Volvo. Ihren Fokus haben die Schweden auf ihr ehrgeiziges Elektrobus-Projekt gerichtet. Was ja auch viele Ressourcen bindet, andere Zielgruppen anspricht und das Image modernisiert. Das Reisebusgeschäft der Marke ist etwas in den Hintergrund gerückt, das möchten die Volvo-Strategen jetzt mehr aktivieren. Die Techniker frischten zur IAA 2016 die Reisebus-Baureihe 9700/9900 mit einem Facelift und modernen Komponenten auf, um die bewährt soliden Fahrzeuge auf Schlagdistanz zum Wettbewerb zu bringen. Wir halten es mit dem – abgewandelten – Wahlspruch der Bundestrainer-Legende Sepp Herberger: „Die Wahrheit liegt auf der Straße“, das Volvo-Flaggschiff 9900 muss sich auf den bayerischen Voralpenstraßen bewähren. Leider ohne Ballast und ohne Kraftstoffverbrauchsmessung, aber auf winkeligen Landstraßen und etlichen Testkilometern auf der Autobahn zeigt der Volvo sein wahres Gesicht.

Fest wie eine Burg
Er wird ja bereits ein ganzes Jahrzehnt im polnischen Werk Wrozlaw gebaut, an Fertigungsroutine mangelt es ihm gewiss nicht. Der Volvo-Dreiachser ist fest wie eine Burg, was man auch auf der Waage sehen kann. Mit 16.380 Kilo Leergewicht, fahrfertig mit vollem Tank, ist der 13 m lange Volvo so schwer wie ein Setra-S-516-HDH-Superhochdecker.  Aber aufs Kilo kommt es dem 9900 nicht an, selbst voll besetzt mit 49 Fahrgästen schrammt er so gut wie nie an seinem Limit von 26 t. Einen 13-m-Zweiachser bietet Volvo erst gar nicht an, mit Leichtbau haben die schwedischen Buskonstrukteure bisher nichts am Hut.

Möchten Sie mehr lesen? Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft oder testen Sie die Bus-Fahrt Magazin-App!

Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 12/2017 vom
15. Dezember

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie im Sonderdruck Premium-Ziele

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Wer darf rein? Wer muss draußen bleiben?

» alle Umweltzonen auf einen Blick

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2017