24.08.2016

Elektrischer Solaris Urbino zum Bus des Jahres 2017 gekürt

Elektrischer Solaris Urbino zum Bus des Jahres 2017 gekürt

Der elektrische Solaris Urbino wurde zum besten Stadtbus des Jahres 2017 gekürt. Es ist der erste Titel dieser Art für den polnischen Hersteller, und gleichzeitig auch der erste Preis in der Geschichte dieser Veranstaltung für einen Batteriebus. Die feierliche Verleihung des „Bus of the Year“ Preises erfolgt während der IAA in Hannover.

Der diesjährige Bus-des-Jahres-Wettbewerb fand vom 30. Mai bis zum 3. Juni in Brüssel statt. Busse von fünf Marken: Ebusco, Irizar, Van Hool, Solaris und Mercedes, traten zum Wettbewerb an. Die vier ersten Hersteller entschlossen sich, den Wettkampf mit elektrischen Bussen zu bestreiten, Mercedes wählte einen mit Erdgas (CNG) betriebenen Bus.

Der neue, von Jurymitgliedern aus 20 Ländern bewertete Solaris Urbino 12 electric wurde mit 240-kWh Batterien ausgestattet. Der Bus verfügt über zwei Ladesysteme: Das erste nutzt einen Pantographen, zum Beispiel während der Haltestellenpause, das zweite nutzt einen Plug-in-Anschluss und eine Ladevorrichtung am Betriebshof. Während des Wettbewerbs in Brüssel wurde der Solaris-Batteriebus mithilfe eines Laders der neuen Generation mit einer Ausgangsleistung von 80 kW, von Ekoenergetyka-Polska entwickelt und hergestellt, aufgeladen. Das mobile Ladegerät mit Plug-in-Anschluss wurde an einer speziell dafür vorbereiteten Ladesäule mit einem Pantographen angeschlossen. Dadurch war die Reichweite des Urbino praktisch unbegrenzt.
Über einen Zeitraum von mehreren Tagen war der Bus Gegenstand einer gründlichen Prüfung, wobei die Jury sowohl messbare Eigenschaften bewertete (wie Beschleunigung, Bremsweg, Vibrations- und Geräuschpegel) als auch subjektive Eindrücke von der Fahrt, umso mehr als dass Jurymitglieder sich sowohl als Fahrer, als auch als Passagier mit dem Fahrzeug auseinander setzten.

Der Wettbewerb „Bus of The Year“, oder Bus des Jahres, ist eine Veranstaltung die seit 1989 regelmäßig den besten Stadtbus in Europa kürt. Der Gewinner erhält den Besten-Bus-Titel für das nachfolgende Jahr – in diesem Fall ist es das Jahr 2017. Veranstalter ist die ACE (Association of Commercial Vehicle Editors), ein Verband europäischer Herausgeber von Fachzeitschriften für Nutzfahrzeuge.

Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 04/2018 vom
15. April

Online lesen

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2018