12.05.2017

10 VDL-Citea-Electric-Gelenkbusse für Qbuzz in Groningen

10 VDL-Citea-Electric-Gelenkbusse für Qbuzz in Groningen

Der niederländische Verkehrsdienstleister Qbuzz hat 10 VDL-Citea-SLFA-Electric-Gelenkbusse im BRT-Design (Bus Rapid Transit) bei VDL Bus & Coach bestellt. Die Busse werden ab dem 11. Dezember 2017 auf den ersten vollelektrischen Q-link-Buslinien 1 und 11 im niederländischen Groningen fahren.

Q-link ist ein schnelles HOV-Busnetz (Abkürzung für „hochwertiger öffentlicher Verkehr“), das die Region mit wichtigen Zielen in der Stadt Groningen verbindet. Nach dem Prinzip des Opportunity Charging werden die Busse unterwegs aufgeladen. Dadurch reicht ihr Aktionsradius auch für die langen Q-link-Linien. VDL liefert zu diesem Zweck spezielle Schnellladestationen. Nach Dienstende werden die Busse dann über Nacht im Depot von Qbuzz vollständig nachgeladen. VDL liefert im Rahmen dieses Auftrags nicht nur die Busse, sondern ist auch systemverantwortlich und übernimmt die Installation der Ladestationen.

Nachhaltiger Buspark
Der Verkehrsverbund Groningen Drenthe hat zusammen mit Qbuzz einen Plan aufgestellt, um den Busverkehr in den niederländischen Provinzen Groningen und Drenthe nachhaltiger zu gestalten. Im Jahr 2030 soll die ganze Busflotte in den Niederlanden und somit auch in Groningen und Drenthe emissionsfrei fahren. Als ersten Schritt in diesem Übergang wird Qbuzz ab dem 11. Dezember 2017, 10 VDL Citea-Elektrobusse auf der 'grünen' Q-link-Linie einsetzen.

Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 08/2017 vom
15. August

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie im Sonderdruck Premium-Ziele

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Wer darf rein? Wer muss draußen bleiben?

» alle Umweltzonen auf einen Blick

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2017