11.04.2014 

Über die Neuerung der Fahrerlaubnisverordnung (FEV) wird am 11. April im Bundesrat abgestimmt. Diese soll dahingehend geändert werden, dass Reisebusfahrer erst mit 24 Jahren und nicht mit 21 Jahren außerhalb Deutschlands fahren dürfen. „Das Thema Ausbildung von Berufskraftfahrern wird so noch weiter erschwert, weil die Einsatzmöglichkeiten der jungen Fahrer vom Gesetzgeber unnötig eingeschränkt werden“, sagte die Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer, Christiane Leonard.

mehr...

Über die Neuerung der Fahrerlaubnisverordnung (FEV) wird am 11. April im Bundesrat abgestimmt. Diese soll dahingehend geändert werden, dass ...

mehr...
31.03.2014 

80 Teilnehmer aus 58 Mitgliedsunternehmen kamen vom 27. bis 29. März nach Innsbruck (Tirol) zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Internationalen Verbandes der Paketer (VPR). Auf dem Programm stand unter anderem die Wahl des neuen VPR-Präsidiums für die kommenden zwei Jahre.

mehr...

80 Teilnehmer aus 58 Mitgliedsunternehmen kamen vom 27. bis 29. März nach Innsbruck (Tirol) zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung des ...

mehr...
19.03.2014 

Der EU-Verkehrsausschuss hat sich dafür ausgesprochen, das zulässige Gesamtgewicht für zweiachsige Busse europaweit auf maximal 19,5 t anzuheben. Hierzu Christiane Leonard, Hauptgeschäftsführerin des BDO: „Wir freuen uns, dass unsere Argumente gehört wurden.“
 

mehr...

Der EU-Verkehrsausschuss hat sich dafür ausgesprochen, das zulässige Gesamtgewicht für zweiachsige Busse europaweit auf maximal 19,5 t anzuheben. Hierzu ...

mehr...
07.03.2014 

Die gesamte Busbranche profitierte vom Fernbusbusboom 2013, was sich in einer soliden Konjunkturaussicht für das laufende Jahr widerspiegelt. „Die Geschäfte der gesamten Busbranche haben sich im Vorjahr positiv entwickelt, auch wenn Investitionen vor allem in Reise- und Fernbusse auf die Gewinnentwicklung drücken“, sagte Wolfgang Steinbrück, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Omnibusunternehmer (BDO), mit Blick auf die jetzt veröffentlichte BDO-Konjunkturumfrage.

mehr...

Die gesamte Busbranche profitierte vom Fernbusbusboom 2013, was sich in einer soliden Konjunkturaussicht für das laufende Jahr widerspiegelt. „Die ...

mehr...
07.02.2014 

Dieter Gauf, Hauptgeschäftsführer des RDA, wird in Personalunion neuer Geschäftsführer des RDA-Workshop. Die Projektleitung für den RDA-Workshop hat Anfang Febuar Annette Sperling (rechts im Bild) übernommen. Die langjährige Geschäftsführerin Karin-Margret Kohls steht dem RDA Workshop weiterhin beratend zur Seite.

mehr...

Dieter Gauf, Hauptgeschäftsführer des RDA, wird in Personalunion neuer Geschäftsführer des RDA-Workshop. Die Projektleitung für den RDA-Workshop hat Anfang ...

mehr...
03.02.2014 

Die Paketer im Internationalen Verband der Paketer VPR blicken optimistisch auf den Jahresverlauf 2014. Dies zeigen die Ergebnisse der Umfrage „VPR-Trendometer“ unter den Ordentlichen Mitgliedern zu den Trends im Gruppentourismus.

mehr...

Die Paketer im Internationalen Verband der Paketer VPR blicken optimistisch auf den Jahresverlauf 2014. Dies zeigen die Ergebnisse der ...

mehr...
30.01.2014 

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) begrüßt die Kontrollen der Polizei auf illegale Einwanderung bei internationalen Fahrten, sieht diese allerdings bei innerdeutschen Buslinien kritisch.

mehr...

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) begrüßt die Kontrollen der Polizei auf illegale Einwanderung bei internationalen Fahrten, sieht diese allerdings ...

mehr...
28.01.2014 

Für die Abschaffung der Umweltzonen in Deutschland hat sich der BDO Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer ausgesprochen. Der Verband zweifelt am Sinn der Umweltzonen, da sie ihren Zweck – die Senkung der Feinstaubbelastung – nicht mehr erfüllten.

mehr...

Für die Abschaffung der Umweltzonen in Deutschland hat sich der BDO Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer ausgesprochen. Der Verband zweifelt am ...

mehr...
20.01.2014 

Wie wirkt sich die Liberalisierung des Fernlinienverkehrs auf die Bustouristik aus? Welche Risiken und Chancen eröffnen sich für selbige? Diese und weitere Fragen wurden auf dem „Tag des Bustourismus“ diskutiert. Rund 150 Branchenvertreter waren am 14. Januar der gemeinsamen Einladung des Verbandes Baden-Württembergischer Busunternehmer (WBO) und der Gütegemeinschaft Buskomfort (GBK) nach Stuttgart gefolgt.

mehr...

Wie wirkt sich die Liberalisierung des Fernlinienverkehrs auf die Bustouristik aus? Welche Risiken und Chancen eröffnen sich für selbige? ...

mehr...
19.12.2013 

Dein Bus! Mein Fernbus! Unser Reisebus? Die Anzahl der Fernbusanbieter und deren Linien wächst stetig. Wie sich die neuen Fernlinienbusse und deren Boom auf die Bustouristik auswirken diskutieren Praktiker der Reisebranche im Rahmen der Stuttgarter Urlaubsmesse CMT am 14. Januar.
 

mehr...

Dein Bus! Mein Fernbus! Unser Reisebus? Die Anzahl der Fernbusanbieter und deren Linien wächst stetig. Wie sich die neuen ...

mehr...
16.12.2013 

Die Führungen von CDU, CSU und SPD haben am 15. Dezember die Ministerinnen und Minister für die nächste Bundesregierung benannt. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt wird in der neuen Bundesregierung Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Peter Ramsauer (CSU), sein Vorgänger, scheidet aus dem Kabinett aus.

mehr...

Die Führungen von CDU, CSU und SPD haben am 15. Dezember die Ministerinnen und Minister für die nächste Bundesregierung ...

mehr...
13.12.2013 

Die Last der Busse hat durch Anforderungen der Barrierefreiheit, durch umweltfreundliche Motoren und weitere technische Einrichtungen stetig zugenommen. In diesem Zusammenhang sind der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) und der Weltverband IRU (International Road Transport Union) ihrer Forderung nach einer Anhebung des zulässigen Gesamtgewichts von zweiachsigen Bussen von 18 t auf 19,5 t ein Stück näher gekommen.

mehr...

Die Last der Busse hat durch Anforderungen der Barrierefreiheit, durch umweltfreundliche Motoren und weitere technische Einrichtungen stetig zugenommen. In ...

mehr...
Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 04/2018 vom
15. April

Online lesen

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2018