04.10.2017

25 vollelektrische Volvo-Busse für Trondheim

25 vollelektrische Volvo-Busse für Trondheim

Die Volvo Bus Corporation verzeichnet ihren bislang größten Auftrag für vollelektrische Busse: Tide Buss hat 25 Linienbusse des Typs Volvo 7900 E für die norwegische Stadt Trondheim bestellt.

Die ÖPNV-Verwaltungsgesellschaft AtB in Trondheim zählt bei der Einführung alternativer Antriebstechnologien zu den führenden Unternehmen. Im Jahr 2010 war AtB eine der ersten Gesellschaften in Europa, die Hybridbusse bei Volvo bestellt hat. Die neuen vollelektrischen Stadtbusse von Volvo werden vier Linienstrecken in Trondheim bedienen, die jeweils zwischen 12 km und 15 km lang sind. Der Betrieb in der drittgrößten Stadt Norwegens soll im August 2019 aufgenommen werden. Mit der Anschaffung von insgesamt 35 Elektrobussen (einschließlich der 25 vollelektrischen Volvo-Busse) durch den Betreiber Tide Buss wird Trondheim dann über die größte vollelektrische Omnibusflotte in Norwegen verfügen.

Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 12/2017 vom
15. Dezember

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie im Sonderdruck Premium-Ziele

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Wer darf rein? Wer muss draußen bleiben?

» alle Umweltzonen auf einen Blick

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2017