03.01.2018

Setra: Dreifaches Jubiläum

Setra: Dreifaches Jubiläum

Setra feiert dreifaches Jubiläum: Mit einem S 515 HD hat die Marke das 15.000-ste Fahrzeug der Comfort-Class seit dem Jahr 2004 ausgeliefert. Der Reiseanbieter Les Cars Moreau übernahm den 5.000-sten Reisebus der Comfort-Class 500 und in Schweden wurde das 2.000-ste Fahrzeug des Typs „UL business“ in Dienst gestellt.

Der S 515 HD der aktuellen Comfort-Class 500 ist der erste Reisebus, der im Rahmen einer Bestellung von insgesamt 60 Fahrzeugen dieses Typs an das slowakische Busunternehmen SAD Prievidza übergeben wurde. „Beim Ausbau unserer internationalen Linien setzen wir auf die Attraktivität und Wirtschaftlichkeit von Setra-Omnibussen. Die mit jeweils 49 Sitzen ausgestatteten Fahrzeuge werden in ganz Westeuropa auf Tour gehen“, so Geschäftsführer Michal Danko bei der feierlichen Übergabe des Jubiläumsbusses in Bratislava: „Der geringe Spritverbrauch, der herausragende Komfort und die hohe Verarbeitungsqualität waren die Hauptgründe, weshalb wir uns erneut für Setra entschieden haben.“

Das französische Busunternehmen „Les Cars Moreau“ übernahm mit einem S 511 HD das 5.000-ste Fahrzeug der Setra Comfort-Class 500. Mit rund 140 Fahrzeugen ist Les Cars Moreau im Touristik-Bereich sowie im Schulbus- und Linienverkehr im Ballungsraum Paris aktiv. Das Unternehmen hat ausschließlich Setra-Fahrzeuge im Reisebus-Fuhrpark. „Mein Großvater, der das Unternehmen gründete, hat seinen ersten Setra 1958, im Jahr der Firmengründung, gekauft. Seitdem sind wir der Marke treu geblieben und besitzen nun fünfzehn Setra Omnibusse, darunter dreizehn der Comfort-Class, die alle für den Fernreiseverkehr bestimmt sind“, sagt Mickaël Moreau, Geschäftsführer von Les Cars Moreau.

Das schwedische Busunternehmen Nilsbuss in Vimmerby ist Besitzer des 2.000-sten Multi-Class Busses „UL business“, den Setra seit der Markteinführung im Herbst 2013 ausgeliefert hat. Der Jubiläumsbus, ein S 416 LE business, wird von Nilsbuss im Auftrag des regionalen Linienanbieters KLT Kalmar Länstrafik eingesetzt. Für beide Unternehmen war neben der Niederflurigkeit und den geringen Verbrauchs- und Emissionswerte die Tatsache kaufentscheidend, dass der Überlandlinienbus mit synthetischem Diesel-Kraftstoff betankt werden kann.

Anzeige
Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 01/2018 vom
01. Januar

Online lesen

Blättern Sie im Sonderdruck Premium-Ziele

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Wer darf rein? Wer muss draußen bleiben?

» alle Umweltzonen auf einen Blick

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2018