21.12.2016

VPR-VIP-Treff 2017 wieder mit Diskussionsforum

VPR-VIP-Treff 2017 wieder mit Diskussionsforum

Der Internationale Verband der Paketer VPR wird auf dem 22. VPR-VIP-Treff vom 2. bis 4./5. Februar 2017 in Hannover erneut die in diesem Jahr auf dem VIP-Treff in Dresden eingeführte interaktive Publikumsveranstaltung „VPR im Dialog“ veranstalten.

Am ersten VIP-Treff-Tag werden dabei zwei Themenbereiche auf der Agenda des Diskussionsforums stehen: Von 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr widmen sich die Dialogteilnehmer dem Thema „Webpräsenz – Unverzichtbare Zukunft?“. Anschließend von 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr wird die Frage „Ist der Reise-Katalog ein Auslaufmodell?“ intensiv beleuchtet. Zu beiden Themenbereichen können die VIP-Treff-Besucher mittels TED-Befragung nach der jeweiligen Diskussionsrunde Stellung nehmen und ihre Bewertung abgeben.

Moderiert wird die Veranstaltung von Josef Bertl, Kreativberatung GmbH, Anzing. An den beiden Gesprächsrunden „VPR im Dialog 2017“ nehmen ausgewiesene Experten und Gruppenreiseveranstalter teil und stehen den Gästen des VIP-Treffs für einen regen Gesprächsaustausch zur Verfügung.

Einladung und Anmeldung unter vpr.de

Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 12/2017 vom
15. Dezember

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie im Sonderdruck Premium-Ziele

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Wer darf rein? Wer muss draußen bleiben?

» alle Umweltzonen auf einen Blick

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2017