23.06.2016

Essen: Mythos Krupp virtuell erlebbar

Essen: Mythos Krupp virtuell erlebbar

Ein in der deutschen Museumslandschaft einmaliges Projekt macht die erfolgreiche Sonderschau „200 Jahre Krupp“, die 2012 und 2013 im Essener Ruhr Museum zu sehen war, nun erneut erlebbar. Durch die Kombination einer 360-Grad-Fotodokumentation in HDR-Qualität mit einem barrierefreien, virtuellen und interaktiven Rundgang kann die Sonderausstellung ab sofort in vollem Umfang online wieder besucht werden.

Dabei ist die Auflösung des Bildmaterials so hoch, dass Exponattexte und Buchstaben ausgestellter Schriftstücke in den Vitrinen zu lesen sind. Ergänzt wird das Angebot durch den Original-Audioguide zur Ausstellung und historisches Filmmaterials, das jeweils durch Anklicken eingebetteter Symbole an verschiedenen Stellen abgerufen werden kann.

Zum 200-jährigen Jubiläum der Firma hatte das Ruhr Museum dem „Mythos Krupp“ eine große Sonderausstellung gewidmet, die knapp 100.000 Besucher begrüßen konnte. Zu den gezeigten Exponaten gehörten Portraits, Urkunden und persönliche Gegenstände der Krupp-Familie, Einrichtungsgegenstände der Villa Hügel sowie legendären Produkte der Firma wie frühe Bestecke, Eisenbahnschienen und Kanonen und Geschosse, darunter die berühmte „dicke Berta“. Foto: © Ruhr Museum / Reality Zoom

Mehr Infos unter: www.ein-mythos-wird-besichtigt.de  | www.ruhrmuseum.de

Anzeige
Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 10/2017 vom
15.Oktober

Ausgabe Online lesen

Blättern Sie im Sonderdruck Premium-Ziele

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Wer darf rein? Wer muss draußen bleiben?

» alle Umweltzonen auf einen Blick

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2017