BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
26.09.2022

Herbstzauber in Venlo

Foto: Minted Media
Foto: Minted Media
Foto: Minted Media

Ob man einen Einkaufsbummel unternehmen, Kultur entdecken oder sich lieber in der Natur erholen möchte: In Venlo kann man den Herbstmonat Oktober so richtig genießen.

In der niederländischen Grenzstadt warten zahlreiche Ausflugsziele, beheizte Café-Terrassen, ein historisches Stadtzentrum mit vielen kleinen Boutiquen, großen Ladenketten, gemütlichen Gassen, Fachgeschäften und der Samstags-Wochenmarkt auf die Besucher.

Auch bei stürmischen Herbstwetter hat Venlo einiges zu bieten, so unter anderem die neuen Ausstellungen im Limburgs Museum und im Museum van Bommel van Dam.

In der Innenstadt gibt es viele gemütliche, kleine Gassen mit zahlreichen Fachgeschäften, Boutiquen und bekannten (inter)nationalen Ladenketten. Auch ein Blick abseits der großen Einkaufsstraßen lohnt sich: Auf der Klaasstraat, Jodenstraat und der Gasthuisstraat überraschen viele kleine Modeboutiquen, Feinkostläden und Fachgeschäfte. Diese kleinen, aber feinen Geschäfte halten die schönsten Produkte parat.
Im historischen Zentrum von Venlo gibt es ebenfalls viel zu entdecken, besondere Highlights sind das alte Rathaus, das Romerhuis (Römerhaus) und die Sint-Martinusbasiliek (Sint Martinus Basilika). Oder man schaut sich die historischen Gebäude von Venlo einmal genauer an und erkundet die spannende Stadtgeschichte von Venlo mit dem Smartphone, der Startpunkt ist die ehemalige Tankstelle am Limburgs Museum an der Keulsepoort 3. An insgesamt 25 Sehenswürdigkeiten können die historisch interessierten Besucher der Stadt einen QR-Code scannen, der Informationen zu den jeweiligen Gebäuden liefert. Der historische Stadtrundgang ist kostenfrei zugänglich und wird auch auf Deutsch angeboten.
Ebenfalls bietet Venlo ein riesiges Kulinarik-Angebot. In den zahlreichen Cafés und Restaurants gibt es häufig überdachte und beheizte Außenterrassen, auf denen die letzten warmen Tage des Jahres so richtig gemütlich werden.

Venlo mit Kindern entdecken
Auch für Familien mit Kindern gibt es ein umfangreiches Angebot an Freizeitaktivitäten. So unter anderem der Kletterpark Fun Forest in Venlo-Tegelen oder der Spielpark Klein Zwitserland, gleich nebenan. Bei schlechtem Wetter kann die ganze Familie im Taurus World of Adventure verschiedene Abenteuer erleben, wie wäre es mit einer Runde Bowling oder einer Lasergame-Battle? Im Klosterdorf Steyl fliegt man im Weltpavillon in eine andere Welt und lernt man das mittelamerikanische Land Nicaragua und das afrikanische Ghana kennen. Ein weiteres Must-See in Steyl ist das Missiemuseum, hier werden die Besucher in eine andere Zeit versetzt, nämlich ins Ende des neunzehnten Jahrhunderts, in eine Zeit, in der Missionäre neue Welten, Tiere und Kulturen entdeckten; im Museum kann man unter anderem meterhohe Vitrinen, präparierte Tiere, Wände voller Schmetterlinge, ein Insektenkabinett und einen ausgestopften Bär bewundern.

Den Herbst im Museum entdecken
Auch die Venloer Museen bieten im Oktober ein tolles, herbstliches Programm. Im Limburgs Museum wird die Geschichte der Region mit interaktiven Ausstellungen, Veranstaltungen und Geschichten für Jung und Alt lebendig erzählt. Besonderes Herbst-Highlight: Am 15. Oktober eröffnet die neue Sonderausstellung Mystik. Die Ausstellung Mystik verbindet alte religiöse Kunst aus der Sammlung des Limburgs Museum mit den Werken führender zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler, insbesondere aus Limburg und dem belgischen Limburg.
Nebenan, im Museum van Bommel van Dam kann die Ausstellung ‚Melle – Maler einer anderen Wirklichkeit‘ angeschaut werden, hier wird die wunderbare Welt des Malers Melle Oldeboerrigter, auch als ‚Amsterdamer Hieronymus Bosch‘ bekannt, ins Rampenlicht gerückt.

Entspannen in der Venloer Natur
Goldene Herbsttage eignen sich für Ausflüge in die Natur. Gerade jetzt, wenn sich die Blätter bunt gefärbt haben, ist eine ausgedehnte Wanderung, eine Radtour oder andere sportliche Betätigung in den wunderschönen Naturgebieten rund um Venlo ein richtiges Erlebnis. Bäume in spektakulären Herbstfarben und fallendes Laub. Am Maasufer von Steyl über Venlo, bis nach Arcen findet man zahlreiche Rad- und Wanderwege. In den Naturgebieten Jammerdal, Groote Heide, Landgoed Arcen, Zwart Water und am Maasufer von Venlo gibt es eine große Diversität an Flora und Fauna.

Herbstveranstaltungen in Venlo
Wer im Oktober gerne eine Veranstaltung besuchen möchte: In Venlo gibt es im Oktober zahlreiche Veranstaltungen. So unter anderem der Laufwettbewerb Orion Bridge to Bridge Run am 2. Oktober, die Theatershow ‚the Wall 40 Years' im Theater De Maaspoort bei dem am 6. Oktober das legendäre Doppelalbum von Pink Floyd Project, einer der bekanntesten niederländischen Tribute-Bands, gestaltet und aufgeführt wird. Sammler von Schallplatten können am 3. Oktober auf der Venlose Platenbeurs (Flujasplein) seltene LPs, Singles und CDs finden. Auch im Poppodium Grenswerk gibt es im Oktober zahlreiche Musikveranstaltungen, am 1. Oktober kann man beim Trance-Konzert von Nifra & Fisherman abtanzen. Auch die traditionelle Herbst-Kirmes (vom 14. bis 23. Oktober) an verschiedenen Stellen in der Innenstadt bietet zahlreiche Attraktionen für große und kleine Besucher.

RDA GTE 2022: Interessante Interviews, Paketer und Destinationen auf unserem YouTube Kanal. ⬇

RDA 2022 Bild

Anzeige
Anzeige

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. Mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. Mehr ...

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2022