Diese Seite drucken
23.09.2021

Legoland wird zur Gruselhochburg

Foto: Tobi Rauh
Foto: Tobi Rauh
Foto: Tobi Rauh

Im Legoland sind die Geister los: Vom 2. bis 31. Oktober 2021 herrscht in dem bayerischen Freizeitpark eine gespenstische Atmosphäre und zauberhaft-schaurige Programmspecials – inklusive extralanger Öffnungszeiten an allen fünf Samstagen.

Zwischen tausenden Kürbissen, zig metergroßen Spinnennetzen, Vogelscheuchen, Strohballen und Maisstauden schlängelt sich die Halloween-Straße vom Eingang übers Miniland und Imagination bis hin zum Land der Ritter. Wer ist mutig und traut sich in die dunklen Burggänge, in der nicht nur so manche Spinne ihr Netz gewebt hat? Dafür muss er jedoch erst am Feuerdrachen vorbei – und an der ein oder anderen Mumie, die sich extra aus ihrem Sarkophag erhoben hat …

Tipp: Kinder zwischen 3 und 11 Jahren, die während der Halloween Weeks verkleidet in den Park kommen, erhalten einen Gutschein über freien Eintritt in der Saison 2022. Der Gutschein kann vom 2. April 2022 bis 31. Mai 2022 in Verbindung mit einem vollzahlenden Erwachsenen online eingelöst werden.

Alle Events und Shows sind bereits im Eintrittspreis enthalten. Tickets müssen vorab online gebucht werden unter www.legoland.de.