25.01.2018

Nachhaltiges, aktives und authentisches Polen

Nachhaltiges, aktives und authentisches Polen

Das jüngste Produkt aus dem Hause Travel Projekt hört auf den Namen „Adventure Projekt“ und setzt sich zum Ziel, Polen aus einer anderen Perspektive, abseits des touristischen Mainstreams, zu zeigen.

 

Die Programme zeichnen sich durch ihre Nachhaltigkeit aus, denn die Anwohner und Bauern der besuchten Regionen werden eng eingebunden und laden zu Verköstigungen ihrer Produkte ein. Die Übernachtungen erfolgen abwechselnd in landestypischen Häusern und sehr guten Hotels, in denen die Gäste nach einem aktiven Tag in der Natur entspannen können. Die Masurische Seenplatte wird per Kajak entdeckt und die wild-romantischen Waldkarpaten unter fachkundiger Anleitung durchwandert. Das abgeschiedene Ostpolen lädt zu ausgedehnten Tier- und Naturbeobachtungen ein, während Danzig, Kaschuben und die Ostsee im Rahmen eines City-Adventures besucht werden.
Das Riesengebirge wird auf den Spuren von Gaunern, Schmugglern, Mythen und Mysterien erkundet. Einer der Programmhöhepunkte ist eine Foto-Safari zu den interessantesten Spots des Landes, die von einem Profi-Fotografen begleitet wird. Und auch für Teilnehmer, die es rasanter mögen, hält Adventure Projekt ein großes Angebot an Aktivreisen bereit.
Alle Veranstaltungen sind auf Zubucherbasis geplant, familienfreundlich und beinhalten eine lukrative Wiederverkäufer-Provision. Für Busunternehmer und Reiseveranstalter organisiert Adventure Projekt darüber hinaus individuelle, maßgeschneiderte Arrangements. Da die Reisen in kleinen Gruppen mit maximal 15 Teilnehmern durchgeführt werden, verspricht das Team um Geschäftsführer Stephan Montenarh nachhaltige und intensive Erlebnisse. Die Homepage ist an ein modernes Reservierungssystem angeschlossen, so dass Buchungen und Bestätigungen online und in Echtzeit erfolgen. Für Wiederverkäufer steht ein großes Portal mit Fotos und Texten zum kostenlosen Download bereit. Die Termine für 2018 und 2019 sind bereits veröffentlicht und haben eines gemeinsam: Spaß, Nachhaltigkeit, Authentizität und Naturverbundenheit. Für interessierte Expedienten ist im Frühjahr 2018 eine Inforeise geplant.

Bus-Fahrt

Bus-Fahrt
Das Magazin für die Omnibusbranche

Heft 08/2018 vom
15. August

Online lesen

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Blättern Sie online im aktuellen Bus-Fahrt E-Paper

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Bordspiel“. 10 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter Immer auf dem neusten Stand: mit dem BUS-Fahrt Newsletter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2018