BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
06.04.2022

Osterfreuden in Venlo

Foto: Venlo Partners
Foto: Venlo Partners
Foto: Venlo Partners

Ostern und die Osterferien stehen vor der Tür und es gibt kaum noch Einschränkungen für einen Tagesausflug oder Kurzurlaub nach Venlo. Besonders an Feiertagen wird die niederländische Grenzstadt an der Maas gerne besucht, da viele Geschäfte auch dann geöffnet sind.

Wer es lieber ruhig mag und Urlaub hat, kann auch wochentags einen Holland-Ausflug nach Venlo planen. Schlendern durch die Gassen von Venlo, einen Imbiss oder Kaffee und Kuchen auf einer der beheizten Terrassen am historischen Rathaus genießen, Shoppen in kleinen und großen Fachgeschäften, ein Besuch in einem Museum oder sich den Wind um die Nase wehen lassen bei einem aktiven Ausflug in die Venloer Natur – in Venlo und Umgebung ist für jeden etwas dabei.

Auch für Kinder gibt es in Venlo jede Menge zu erleben. Bowling oder Lasergamen bei Taurus, die längste Tunnelrutsche und höchste Schaukel Europas im Spielpark Klein Zwitserland ausprobieren, im Thermalbad von Arcen die Seele baumeln lassen und anschließend Pfannkuchen essen? Diese und noch weitere Ferientipps gibt es im Blog ‚Was kann man in den Osterferien in Venlo erleben?‘. Mehr Info: www.venloverwoehnt.de/osterferien-in-venlo

Liebhaber zeitgenössischer Kunst sollten unbedingt einen Besuch im neuen Museum ‚Van Bommel van Dam‘ im ehemaligen Postamt in der Nähe des Venloer Hauptbahnhofs besuchen. Hier kann man etwa die beeindruckende Kunstsammlung des Amsterdamer Ehepaars Maarten und Reina van Bommel-van Dam besichtigen. Nebenan, im ‚Limburgs Museum‘ entdeckt man die Geschichte der niederländischen Provinz und kann ab 20. Mai die Ausstellung ‚Ufer voller Römer‘ besichtigt werden. Etwas südlicher von Venlo, im Klosterdorf Steyl kann man sich inmitten der beeindruckenden Klosterkulisse von der beeindruckenden Sammlung des Missionsmuseums anschauen. In riesigen Vitrinen können Masken, Ahnenstatuen, Kleidung, Waffen, Wandteppiche, Geschirr, präparierte Tiere und ein Schmetterlings- und Insektenkabinett bewundert werden.

In Arcen kreuzen sich viele bekannte Fahrrad- und Wanderwege. Im historischen Zentrum findet man gemütliche Terrassen, auf denen man eine Tasse Kaffee, ein Eis oder ein Mittags- oder Abendessen genießen kann. In der näheren Umgebung gibt es viele Ausflugsziele. Wie wäre es mit einem Besuch in den Schlossgärten Arcen, dem Thermalbad oder der Brauerei von ‚Hertog Jan‘?

Wer sich lieber in der Natur aufhält, sollte sich einmal in der näheren Umgebung von Venlo umsehen. Von Steyl über Venlo bis nach Arcen findet man zahlreiche Rad- und Wanderwege. In den Naturgebieten Jammerdal, Groote Heide, Landgoed Arcen, Zwart Water und am Maasufer von Venlo findet man eine große Diversität an Flora und Fauna.

Weitere Informationen und Ausflugsziele finden sich unter www.venloverwoehnt.de.

RDA GTE 2022: Interessante Interviews, Paketer und Destinationen auf unserem YouTube Kanal. ⬇

RDA 2022 Bild

Anzeige
Anzeige

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. Mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. Mehr ...

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2022