BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
28.11.2019

100 Jahre Salzburger Festspiele

100 Jahre Salzburger Festspiele

Die Salzburger Festspiele, die zu den bedeutendsten Festivals der darstellenden Künste weltweit zählen, feiern im Sommer 2020 ihren 100. Geburtstag. Fulminante Inszenierungen und umfangreiche Festivitäten beginnen bereits im Frühjahr mit der Landesausstellung „Großes Welttheater“ im Salzburg Museum und gipfeln in ganz besonderen Momenten während der Sommermonate.

Zum 100. Geburtstag der Salzburger Festspiele stehen 222 Aufführungen in 44 Tagen an 15 Spielstätten auf dem Programm. Zu den Opern-Höhepunkten zählen neben Mozarts „Don Giovanni“ und „Die Zauberflöte“ , Strauss‘ „Elektra“ und Mussorgskis „Boris Godunow“ auch Übernahmen der Opernproduktionen der Mozartwoche („Der Messias“, 2020), der Osterfestspiele („Tosca“, 2018 mit Anna Netrebko in der Rolle der Floria Tosca) und der Pfingstfestspiele („Don Pasquale“, 2020 mit Cecilia Bartoli in der Hauptrolle). Mit diesem Programm wird erstmals ein Bogen gespannt über die hochkarätigen Musikveranstaltungen, die Salzburg ganzjährig zur Festspielstadt machen.

Im Schauspiel steht „Jedermann“ im Zentrum der Aufmerksamkeit - mit einem großen „Jedermann-Tag“ am 22. August 2020, an dem jenem Stück Tribut gezollt wird, dessen Uraufführung am 22. August 1920 die Geburtsstunde der Salzburger Festspiele markiert. Zusätzlich gibt es eine außergewöhnliche „Jedermann“-Lesung in der Felsenreitschule, eine Festvorstellung am Domplatz und ein Festbankett mit einer riesigen „Jedermann“-Tafel in den Straßen und auf den Plätzen des Festspielbezirks.

Das Konzertprogramm umfasst 91 Veranstaltungen und setzt unter anderem einen thematischen Schwerpunkt auf Ludwig van Beethoven, der 2020 seinen 250. Geburtstag gefeiert hätte. Die Ouverture Spirituelle, die seit 2012 die Auftaktwoche der Festspiele bildet, steht 2020 unter dem Titel „Pax“ – Friede und bezieht sich damit auf den Ursprungsgedanken der Festspielgründer, ein Friedensprojekt in Salzburg zu inszenieren.

Die Musik- und Festspielstadt Salzburg feiert die schönen Künste aber nicht nur während der Sommerzeit: Von Januar bis Dezember stehen rund 4.500 Veranstaltungen auf dem Programm.

Mehr unter www.salzburgerfestspiele.at

Anzeige

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2019