BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
16.04.2021

E-Rad-Routen digital ausgewiesen und erlebbar

Mit dem Elektrorad durch Mecklenburg-Vorpommern.
Mit dem Elektrorad durch Mecklenburg-Vorpommern.
© Diamant/Maik Scharfscheer
Mit dem Elektrorad durch Mecklenburg-Vorpommern.

Abseits der touristischen Zentren stehen Interessierten ab sofort die ersten 17 digital ausgewiesenen Routen in der Mecklenburgischen Seenplatte zur Verfügung. Im Elektrorad-Informations-Center bekommen Interessierte per E-Mail, Post oder Telefon Tipps zu den touristischen Höhepunkten.

 

 Zur Nutzung des digitalen Portals oudooractive.com sind die Wege ausgewiesen. Darüber hinaus werden Fragen zu Verleihstationen in der Region, zum technischen Support sowie zu Anlaufstellen fürs Aufladen der Akkus gegeben.

Die derzeit 17 Touren zwischen Malchow in der Mecklenburgischen Schweiz bis Feldberg in der Feldberger Seenlandschaft tragen vielversprechende Namen wie „Mehr Wasser geht nicht“, „Von Burg zu Burg“ oder „Mit dem E-Bike von Mirow durch den Müritz-Nationalpark“. Zudem können sich Interessierte über zwei „Kneipp und Bike-Touren“ freuen, die im Jahr des 200. Geburtstages des Meisters der Kaltwassertherapie, Sebastian Kneipp, die durch und um den Kneipp-Kurort Feldberg in der Feldberger Seenlandschaft führen, wo Radler ihre Beine in den drei Kneipp-Anlagen des Ortes kühlen können.

Übrigens: Das passende Themenspecial Rad-Ziele kommt in der Mai-Ausgabe der Bus-Fahrt. Diese erscheint am 1. Mai.

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2021