Diese Seite drucken
10.03.2020

Den Bodensee neu entdecken

Himmlisch: der Bodensee von oben
Himmlisch: der Bodensee von oben
Himmlisch: der Bodensee von oben

Der vielleicht schönste See im Herzen Europas besticht im Jahr 2020 mit blumigen Highlights und erfrischenden Reiseideen zu jeder Jahreszeit. Die Bodensee-Region ist vielfältig wie kaum ein anderes Urlaubsgebiet – von Kirche und Kunst bis zu Natur und Wellness.

Wasser ist unser Lebenselixier: Das Blumenjahr 2020 auf der Insel Mainau widmet sich dem Facettenreichtum dieses elementaren Stoffes und seiner Verbindung zur Pflanzenwelt.
Ein sommerlanges Gartenfest – erfrischend, grenzenlos, gartenreich: Die erste Landesgartenschau am Bodensee verspricht Inspiration, Genuss, Gartenkultur und ein vielseitiges Rahmenprogramm mit bis zu 3000 Veranstaltungen in Überlingen.

Die schönsten Aussichten der Vierländerregion: Ab Frühjahr können die besten Panoramabilder, die spannendsten Geheimtipps und ganz persönliche Bodensee-Highlights an den Selfie-Points am deutschen Bodenseeufer festgehalten werden.
Entspannt durch die Schweiz: Von St. Gallen mit der Bahn ins Appenzellerland, mit dem Voralpen-Express an den Zürichsee und die Zentralschweiz sowie mit dem Thurbo entlang des Bodensees.
Die Zeppelinstadt Friedrichshafen feiert 2020 das Jahr der Pioniere: Zum 100. Mal jährt sich der Erstflug mit einem Luftschiff über den Atlantik. Das Dornier Museum erweitert seinen Raumfahrt-Bereich zum 30. Geburtstag des Hubble-Weltraumteleskops und die Deutsche Zeppelin Reederei verknüpft mit ihrem Giganten der Lüfte das Gestern mit dem Heute.

Kunst und Liebe im Aufbruch: Das Lindauer „Kunstmuseum am Inselbahnhof“ zeigt 2020 Werke des bedeutenden Künstlerpaars Paula Modersohn-Becker und Otto Modersohn. Zum Jahr 2020 wird die Ostroute der Oberschwäbischen Barockstraße um rund 55 km verlängert.