BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
06.03.2020

Liechtenstein-Weg und Erlebnispass

Liechtenstein-Weg und Erlebnispass

Ein ganzes Fürstentum lässt sich mit dem Erlebnispass entdecken – auch auf dem Liechtenstein-Weg. Welche Vergünstigungen es gibt und welche Angebote nicht verpasst werden dürfen, haben wir zusammengestellt.

Ein Cappuccino hier, ein Eis für die Kleinen da oder ein Abendessen mit allen in dem lauschigen Restaurant um die Ecke – die kleinen Ausgaben nebenbei lassen die Urlaubskasse manchmal schneller schrumpfen, als es einem lieb ist. Dennoch möchte man gerade in den Ferien nicht auf jeden Rappen achten. Umso wichtiger ist es, sich während der Urlaubsplanung im Vorfeld über Vergünstigungen zu informieren.
Urlaub im Fürstentum muss nicht teuer sein, denn ab sofort gibt es den Erlebnispass „Liechtenstein all inclusive“. Dieser steckt nicht nur randvoll mit kostenlosen Angeboten und Rabatten, er ist vor allem ein praktischer Ideengeber, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenzulernen. Von Kunst- über Postmuseum bis hin zum Gratis-Kaffee beim Liechtensteiner Kaffeeröster Peter Demmel – über 30 spannende Abenteuer und Angebote sind in der Erlebnispass-Broschüre aufgeführt und garantieren abwechslungsreiche wie kostengünstige Ausflüge.
Attraktionen im Wert von 300 Franken sind enthalten, angeboten wir der Erlebnispass zum Urlaubskassenfreundlichen Preis von nur 25 Franken. Der Erlebnispass ist ganzjährig gültig und enthält auch Winterangebote.

Liechtensteins Geschichte auf der Wanderkarte erleben – das ermöglicht der Liechtenstein-Weg. Ein Paket von mehreren Einzeletappen, kombiniert mit verschiedenen Unterkünften sowie bezaubernden Almhütten und urigen Restaurants am Wegesrand lädt zum Verweilen ein. 75 km voll mit spannenden Geschichten, Sehenswürdigkeiten, herrlichen Ausblicken und idyllischen Rastplätzen warten auf Entdecker und Naturfreunde.
Der Liechtenstein-Weg verbindet alle Gemeinden des Landes und lädt ein, sich auf eine spannende Reise durch das Fürstentum zu begeben. Entlang dieses Weges lässt sich nicht nur die Geschichte des Landes entdecken, sondern auch virtuell erleben. Mit der App Listory werden 147 ausgewählte, historische Stätten und Ereignisse, sogenannte Erlebnisstationen, durch den Wanderweg zu einem lebendigen Geschichtserlebnis. Die attraktive Technologie Augmented Reality lässt den Gast beispielsweise in das Schloss des Fürsten blicken, welches für öffentliche Führungen nicht zur Verfügung steht. Der Wanderer taucht ein in die jeweilige Anekdote, entdeckt Burgen und Ruinen und erfahrt mehr über das Leben der Fürstenfamilie und ihrer Ahnen.

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2021