BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
22.05.2020

#busretten: Aktionstag am 27. Mai

#busretten: Aktionstag am 27. Mai

Die Busbranche wappnet sich für den Aktionstag am 27. Mai 2020. Bundesweit soll dann auf die Unverzichtbarkeit des Gewerbes hingewiesen werden. Wir haben den Stand der Dinge recherchiert und zusammengestellt.

 

 



Kampagnenmotive

Der Internationale Bustouristik Verband (RDA), der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) und die Gütegemeinschaft Buskomfort (GBK) haben neun Kampagnenmotive konzipiert und ausgearbeitet. Diese Busbeklebungen können bestellt oder heruntergeladen und selber ausgedruckt werden.

Hashtag

Busunternehmen sind aufgerufen, den Hashtag #busretten für die Begleitung des Aktionstags in sozialen Medien zu nutzen.

Routen

In Berlin stehen drei beantragte Routen zur Auswahl. Diese führen von Westen, Norden und Südosten in die Stadtmitte und kreisen um einige der Entscheidungszentren des politischen Berlins. Die vollständigen Routen finden Sie hier.

Blog

Speziell für den Aktionstag gibt es einen Blog, der fortlaufend aktualisiert wird.

Foto-Mitmachaktion

Teilnehmer können im Vorfeld der Veranstaltung ein Bild von sich und ihrem – bestenfalls bereits im Kampagnendesign beklebten – Bus machen und auf dem Blog veröffentlichen lassen. So soll ein Bild von der bunten Branche entstehen, die um eine Zukunft kämpft. Die Teilnehmer können das Bild mit Angaben zum Unternehmensnamen, -sitz, den Personen sowie zur betreffenden Veranstaltung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Die Zusendung umfasst das Einverständnis, dass das Bildmaterial in Print und Web vom BDO genutzt werden kann.

Gemeinsame Kernbotschaften

Es gibt drei wesentliche Kernbotschaften für die Kommunikation zum Aktionstag.

Botschaft 1: Die Busbranche in Deutschland steht kurz vor dem Aus. Ein Großteil der gut 3.500 mittelständischen Betriebe droht in den kommenden Wochen für immer zu verschwinden.

Botschaft 2: Die Busunternehmen in Deutschland sind unverzichtbar für das öffentliche Leben. Sie erbringen wichtige Leistungen der Daseinsvorsorge und sind ein wesentlicher Baustein der umweltfreundlichen Mobilität der Zukunft.

Botschaft 3: Aufgrund der Beschaffenheit des Busgewerbes helfen die bisherigen Rettungsmaßnahmen der Branche nicht. Es braucht schnell direkte Soforthilfen statt Kredite.

Anzeige
bus fahrt app

Wir wissen, dass Sie alle von der Corona-Krise betroffen sind. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zum 31. August 2020 die Bus-Fahrt kostenfrei über unsere App und die Desktop-Version zu lesen.

Zur Anmeldung

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2020