BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
26.03.2020

Eine virtuelle Reise durchs Saarland

Foto: © Eike Dubois
Foto: © Eike Dubois
Foto: © Eike Dubois

Die aktuelle Situation rund um die Corona-Epidemie bedeutet für jeden eine enorme Umstellung. Damit man aber trotzdem nicht auf die schönen Dinge des Saarlands verzichten muss, hat sich die Tourismus Zentrale überlegt, Saarland-Liebhaber auf eine virtuelle Reise mitzunehmen.

Aktuell auf Youtube zu entdecken gibt es beispielsweise das Unesco-Biosphärenreservat Bliesgau mit seinen Streuobstwiesen, Buchenwäldern und Lebensräumen für besondere Tier- und Pflanzenarten. 

Auch für Kultur, Kulinarik und interessante Begegnungen ist gesorgt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch einer der interessanten Online-Ausstellungen der Saarländer-Kulturszene? Zu erkunden gibt es folgende Ausstellungen ganz bequem vom heimischen Sofa aus: „Das Erbe – Bergbau im Saarland“, „Saarhundert – das europäische Experiment“ oder „Urban Art im Welterbe Völklinger Hütte“.

Zudem zeigt das Saarland, dass selbst der kulinarische Genuss online funktioniert. Überzeugen Sie sich selbst in dem Video „Saarland – ein Genießerland“.

Diese und weitere virtuelle Inspirationen gibt es unter www.urlaub.saarland

bus fahrt app

Wir wissen, dass Sie alle von der Corona-Krise betroffen sind. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zum 31. August 2020 die Bus-Fahrt kostenfrei über unsere App und die Desktop-Version zu lesen.

Zur Anmeldung

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2020