Lastindex Reifen – Was Genau Bedeutet er?

Lastindex-Reifen

Der Lastindex Reifen ist neben dem Größen- und Geschwindigkeitsindex eine von mehreren sehr wichtigen Messgrößen, die Sie beim Kauf neuer Reifen beachten sollten. Dieser Index kann enorm wichtig sein, wenn Sie zu den Millionen von Deutschen gehören, die ein Wohnmobil an ihr Auto anhängen oder einem Freund beim Umzug helfen wollen. Die Kenntnis der Tragfähigkeitskennzahl hilft, Reifenpannen, Reifenschäden und mögliche Unfälle zu vermeiden.

Was ist ein Lastindex Reifen?

Dies ist ein Wert, der die Tragfähigkeit Ihres Reifens bei maximalem Luftdruck angibt. Im Grunde gibt diese Zahl an, ob Ihr Lkw oder Fahrzeug das erforderliche Gewicht tragen kann. Je höher die Zahl ist, desto größer ist die Tragfähigkeit.

Die Zahl selbst ist nicht das Gewicht, das der Reifen tragen kann. Sie ist ein Index oder ein repräsentativer Indikator, der das Gewicht beschreibt, das er tragen kann. Verwenden Sie unsere praktische Reifentragfähigkeitstabelle, um sie zu ermitteln.

Wo kann ich den Tragfähigkeitsindex meiner Reifen finden?

Diese Nummer finden Sie normalerweise auf der Seitenwand Ihres Reifens. (Die Tragfähigkeitsnummer ist in der Regel die letzte Zahl auf der Reifenflanke, auf die ein Buchstabe folgt, der den Geschwindigkeitsindex angibt). Wenn Sie nicht wissen, welche Tragfähigkeitskennzahl Ihr Fahrzeug normalerweise haben sollte, sehen Sie im Handbuch Ihres Fahrzeugs nach.

Ist die Tragfähigkeit der Reifen wichtig?

Ja, die Kenntnis der richtigen Reifentragfähigkeit kann dazu beitragen, mögliche Reifenplatzer, strukturelle Schäden und eine schnellere Abnutzung Ihrer Reifen zu verhindern. Diese Reifenkennzahl ist besonders wichtig für Personen, die Geräte, Anhänger und weitere Personen transportieren möchten. Es ist wichtig, daran zu denken, dass diese Werte für einen vollständig aufgepumpten Reifen gelten und nicht für einen schlecht aufgepumpten Reifen.

Wer neue Reifen kauft, sollte nicht in Erwägung ziehen, einen Reifen zu kaufen, der eine geringere Tragfähigkeit aufweist als der werkseitig montierte (d. h. die Erstausrüstung). Außerdem sollten Sie den Reifen nicht nur für das Gewicht des Fahrzeugs selbst kaufen, sondern auch für das Gewicht der Passagiere, Gegenstände und gezogenen Lasten, die Sie möglicherweise transportieren.

Was ist der gängigste Reifenlastbereich?

Der durchschnittliche Lastindex eines Kleinwagens oder leichten Lkw liegt zwischen 70 und 124; 117 ist ein ziemlich typischer Wert für einen Pkw.

Tragfähigkeitsindex Tabelle für Reifen

Hier finden Sie die meisten der gebräuchlichsten Indizes in unserer Reifentragfähigkeitstabelle:

Lastindex Last auf Reifen (kg)
70 335
71 345
72 355
73 365
74 375
75 387
76 400
77 412
78 425
79 437
80 450
81 462
82 475
83 487
84 500
85 515
86 530
87 545
88 560
89 580
90 600
91 615
92 630
93 650
94 670
95 690
96 710
97 730
98 750
99 775
100 800
101 825
102 850
103 875
104 900
105 925
106 950
107 975
108 1000
109 1030
110 1060
111 1090
112 1120
113 1150
114 1180
115 1215
116 1250
117 1285
118 1320
119 1360
120 1400
121 1450
122 1500
123 1550
124 1600
125 1650

Wenn Sie eine spezielle Reifensituation für einen großen Lkw haben, wenden Sie sich an Busfahrt, um sich zu entlasten und Ihre Fragen beantworten zu lassen! Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für brandneue Reifen!

Schreibe einen Kommentar