BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
10.10.2020

Lichtkunstfestival im Arcener Schlosspark

Lichtkunstfestival im Arcener Schlosspark
Foto: Veranstalter
Lichtkunstfestival im Arcener Schlosspark

„Enchanted Gardens“ heißt das Lichtkunstfestival, das bis zum 25. Oktober täglich von 19 bis 23 Uhr zum Lustwandeln unter freiem Himmel einlädt. Unser Eindruck vom gestrigen Premierenabend: wow! Eine Bildergalerie haben wir auf Facebook vorbereitet.

Einzigartige Lichtkunstwerke stehen in den Gärten und am Schloss verteilt. Die Kombination von Lichtkunst mit der abendlichen ist ein außergewöhnliches Erlebnis voller Magie und schönen Gänsehautmomenten. Auf der mit illuminierten Route entfaltet sich ein ganz besonderes Spiel aus Licht und Klang. Hunde dürfen Besucher des Lichtkunstfestivals nicht mitbringen. Folgende Kunstwerke erwartet Besucher in Arcen unter anderem:

The Rosegarden by Detlef Hartung & Georg Trenz (DE)

Eine Reise durch das Leben, durch die Geschichte und die Kultur – so sehen Detlef Hartung & Georg Trenz das Lichtkunstwerk im Rosarium in den Schlossgärten Arcen. Das deutsche Künstlerduo projektiert mit dieser spektakulären Lichtinstallation über 3.500 verschiedene Rosennamen und dazugehörende Begriffe auf die klassische, barocke Kulisse des Gartens. Die beiden Künstler lernten sich während des Studiums in den 90er Jahren an der Akademie der Bildenden Künste in München kennen. Seitdem wurde das Duo mit vielen internationalen Preisen ausgezeichnet, so unter anderem 2019 mit dem Lichtdesign-Preis für eine Lichtinstallation auf dem Kölner Dom.

(M)ondes by Audrey Rocher (FRA)

Die französische Künstlerin Audrey Rocher ist Teil des Atsara Duos. Die Kunstwerke des Duos betonen die Improvisation. Sie experimentieren nicht nur mit verschiedenen Materialien und Raum, sondern auch mit der menschlichen Wahrnehmung und Phantasie. Das Kunstwerk, dass bei Enchanted Gardens gezeigt wird, war bereits in Frankreich, Großbritannien, Polen, der Schweiz und Portugal zu sehen. (M)ondes – so heißt das Kunstwerk – befindet sich ständig in einer Metamorphose. Es verändert das herkömmliche Bild von Inhalt und dessen Verbindung zum Raum. Es erscheinen und verschwinden stets neue Lichtfunken. Der Betrachter wird mit einer bezaubernden Choreografie überrascht.

Illustic Optica by Studio Sensito

Können Sie sich noch an das farbenfrohe Kaleidoskop aus Ihrer Kinderzeit erinnern? Mit einem Spiegelprisma und feinen Glas- oder Kunststoffteilchen entstehen immer wieder neue, faszinierend Figuren. Man konnte sich mit diesem Spielzeug stundenlang  „verlieren“. Studio Sensito entführt Sie mit diesem Kunstwerk auf eine Reise zurück in die Zeit. Kurz mal zurück in die Kindheit. Es wird eine unbewusste Illusion aufgebaut, in der Sie Dinge sehen, die Ihnen bekannt vorkommen. Optische Illusionen, in denen wir unzusammenhängende Bilder in etwas umsetzen, das uns bekannt vorkommt.

Light Art by Kids

Auch in diesem Jahr wird das Kunstwerk ‘Light Art by Kids’ wieder anwesend sein. Grundschulkinder aus der Region werden ihre künstlerischen Talente unter Beweis stellen und ein Lichtkunstprojekt zum Thema ‚Geschichte‘ ausstellen. Aus Mehrweg-Plastikflaschen werden dann Schlösser, Prinzessinnen, Ritterschilder und andere Kunstwerke entstehen. Diese Kunstwerke werden mit 2.000 Lampen zum Leuchten gebracht und sind auch in diesem Jahr wieder ein zauberhaftes Highlight der Veranstaltung.

Under the sea by Social Skills

Fühlen Sie sich in eine andere Dimension versetzt und werfen Sie einen Blick unter die Wasseroberfläche! Diese surrealistische Installation zeigt dem Betrachter, wie das Leben auf dem Boden eines Aquariums aussieht. Fühlen Sie sich wie ein Fisch unter Wasser und begleiten Sie die Fische ein kleines Stück. Ein Aquariumfisch möchte sich gerne zuhause fühlen. Nur wenn die Bedingungen richtig sind, wird sich ein Fisch wohl fühlen.

IcoSphere by The artists

Die Kugel war schon immer ein Symbol des holistischen Denkens; die Erde als ganzheitliche, allumfassende Kugel. Die IcoSphere – mit ihren deutlich wiederkehrenden geometrischen Strukturen – nähert sich dieser Form. Es ist ein Versuch, das holistische System auf die Essenz zu reduzieren. Mit ihren verbindenden Leichtfederfüßen lässt sie das Licht tanzen oder beleuchtet es, wie ein Stern den nächtlichen Himmel. Auf selbstkomponierten Musikstücken klassischer bis aufregender Techno-Beats strahlt die Kugel harmonisch pulsierend oder in ekstatischen Formen. Diese umfangreiche Figur lädt dazu ein, die Perspektive zu verändern.

ANZEIGE
Anzeige

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2020