BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
05.07.2019

MAN Truck & Bus fährt in Brüssel vor

MAN Truck & Bus fährt in Brüssel vor

Mit Bussen der Marken MAN und Neoplan zeigt MAN Truck & Bus auf der Busworld in Brüssel (18.-23. Oktober 2019) ein breites Portfolio an Stadt-, Überland-, Reise- und Minibussen. Premieren auf dem Stand sind der Lion’s City 19, der Lion’s Intercity mit D15-Motor sowie der E-TGE Kombi und der TGE City im Minibus-Bereich. Erstmals der Öffentlichkeit zum Testfahren angeboten wird der vollelektrische MAN Lion’s City E.

An der Allianz-Arena in München zeigte MAN Truck & Bus gestern der internationalen Fachpresse die Highlights. Alle Fahrzeuge konnten auch in der Fahrpraxis getestet werden. Ein Fokus der Messe sind noch wirtschaftlichere und umweltschonendere MAN-Stadtbusse mit Diesel-, Erdgas- und Elektroantrieb. Die neue 18,75-m-Version des Lion’s City sieht der Hersteller als wirtschaftlich attraktive Lösung für Betreiber.
Der MAN Lion’s Intercity überzeugt mit topmodernem Antriebsstrang. Erweiterte Fahr- und Abbiegeassistenz-Systeme für alle MAN- und Neoplan-Modelle werden ab 2020 verfügbar sein. Neoplan Moving-Art ist „On tour with the World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“, während zwei neue Minibusse auf der Busworld ihre Premiere feiern. Informationen zur ganzheitlichen Beratung von MAN Transport Solutions sowie den MAN-Dienstleistungen runden den Messeauftritt ab.

 

Anzeige

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2019