BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
12.12.2019

BDO begrüßt Einigung

BDO begrüßt Einigung

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) hat grundsätzlich positiv auf die Einigung im Trilog der Europäischen Union zum sogenannten Mobilitätspaket I reagiert. Vertreter von Parlament, Kommission und Rat verständigten sich damit nach langen Verhandlungen auf einen Kompromiss zu den Themen „Entsendung“ sowie „Lenk- und Ruhezeiten“.

Dieser sieht nach erster Analyse nun Regelungen vor, die es Fahrgästen und Unternehmen im Personenverkehrssektor ermöglichen, Reisen weiter wie bisher wahrzunehmen beziehungsweise zu disponieren. Insbesondere positiv wird im Verhandlungsergebnis gesehen, dass die Nachholung verkürzter Wochenruhezeiten weiterhin an Tagesruhezeiten angehängt werden kann.

Aus Sicht der deutschen Busunternehmen standen die Verhandlungen zum ersten Teil des Mobilitätspakets grundsätzlich unter schwierigen Vorzeichen, da die vorliegenden Vorschläge nicht im sinnvollen Umfang eine Unterscheidung zwischen Personen- und Güterverkehr vornehmen. Von diesem Punkt ausgehend hätte man aber im Trilog nun das derzeit bestmögliche Ergebnis erzielt, so der BDO in seiner offiziellen Stellungnahme.

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2020