BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
29.11.2013

IBV: Koalitionsvertrag hat auch den Tourismus im Blick

Der Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD hat – wenn auch nur in einem Absatz – den deutschen Tourismus im Blick. So müsse etwa der Ausbau der touristischen Infrastruktur mit den vorhandenen  Förderinstrumentarien weiter unterstu?tzt werden, ebenso wie die Deutsche Zentrale fu?r Tourismus. Dies teilte der IBV Internationaler Bustourismusverband nun mit.


Positiv aufgenommen hat der IBV zudem die Pläne, eine Initiative Kulturtourismus ins Leben zu rufen – in Zusammenarbeit mit den Ressorts Kultur und Wirtschaft. Im Hinblick auf die vielen Kulturreisen mit dem Bus eröffnen sich dazu Ansatzpunkte fu?r eine Lobbyarbeit, freut sich der IBV.

Positiv zu bewerten sei auch das Vorhaben, 6.000 zusätzliche LKW Stellplätze zu schaffen. Dadurch könnten die Hygiene- und Sicherheitsdefizite, an auch von Busfahrten frequentierten Rastplätzen, reduziert werden. Erfreulich sei zudem, dass im Zusammenhang mit der Einfu?hrung einer PKW-Maut nicht vom Bus die Rede sei.

 

 

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2019