BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
30.03.2021

„Wir sind nicht Teil des Problems“

„Wir sind nicht Teil des Problems“
Quelle: WBO
„Wir sind nicht Teil des Problems“

Witgar Weber (Foto), Geschäftsführer des Verbands Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO), freut sich: Das „Ländle“ hat im Bundesrat für Änderungen am geplanten Gesetz zur Insolvenzabsicherung für Pauschalreisen Erfolg gehabt.

„Jetzt sind Bundesregierung und Bundestag am Zug“, schreibt der WBO. Die anderen Länder haben sich der Hochsetzung der Umsatzschwelle auf 20 Millionen Euro (statt geplanter drei Millionen Euro) und einer Verlängerung des Aufbauzeitraums für das Zielkapital um weitere fünf Jahre auf insgesamt zehn Jahre angeschlossen.

Für Weber ist dies ein wichtiger Schritt: „Wir freuen uns sehr über die wichtige Initiative aus dem baden-württembergischen Wirtschaftsministerium. Bundesregierung und Bundestag sind aufgerufen, diese Änderungen zu übernehmen.“Der WBO appelliert an Bundesregierung und Bundestag, die Interessen des Mittelstandes im Blick zu behalten und die vom Bundesrat beschlossenen Änderungen zu übernehmen.

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2021