BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
24.01.2022

Nachhaltige Heiz- und Klimasysteme für E-Busse

Foto: Solaris Urbino electric mit Konvekta-CO2-Wärmepumpen-System/Konvekta AG
Foto: Solaris Urbino electric mit Konvekta-CO2-Wärmepumpen-System/Konvekta AG
Foto: Solaris Urbino electric mit Konvekta-CO2-Wärmepumpen-System/Konvekta AG

Die Nachfrage nach effizienten Heiz- und Klimasystemen mit alternativem Kältemittel in E-Bussen wächst stetig. Schließlich sind elektrische Heizungen regelrechte Energiefresser: Um ein kWh Heizenergie zu erzeugen verbrennt das System 1,1 bis 1,23 kWh an Energie. Eine nachhaltige Alternative sind CO2-Wärmepumpensysteme.

Die Systeme des Herstellers Konvekta benötigen für 1 kW Heizleistung im optimalen Fall nur 0,21 kW Energie aus der Batterie. Bis zu 75 Prozent der benötigten Wärme oder Kälte werden nicht aus Batteriestrom, sondern aus der Umwelt bezogen. Pro Jahr und Fahrzeug ergibt sich somit eine Einsparung von etwa 1.700 Euro und je nach Fahrzeug bis zu 4.800 kg CO2, rechnet Konvekta vor. Rechne man nun alle Fahrzeuge mit einer Konvekta-CO2-Wärmepumpe zusammen, ergebe sich eine Gesamtersparnis von rund 4.500 t CO2 für das Jahr 2021.

Die Konvekta CO2-Wärmepumpensysteme sind seit 2018 als Serienprodukt am Markt verfügbar – 1.300 Busse und Schienenfahrzeuge sind europaweit im Einsatz.

 

Interviews und aktuelle Reiseangebote auf unserem neuen YouTube Kanal. ⬇

RDA

Anzeige
Anzeige

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. Mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. Mehr ...

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2022