Diese Seite drucken
13.06.2017

Neuer Fiat Ducato Shuttle erweitert Baureihe

Neuer Fiat Ducato Shuttle erweitert Baureihe

Die Modellreihe Fiat Ducato wird umfangreicher. Neu im Angebot des Transporters ist die Karosserievariante Fiat Ducato Shuttle, die mit wahlweise acht oder neun Sitzplätzen für den Personentransport konfiguriert ist.

Die Preisliste für den in insgesamt 13 Modellversionen erhältlichen Fiat Ducato Shuttle startet bei 40.990 Euro (UPE des Herstellers, zuzüglich Mehrwertsteuer).

Das Fahrzeug steht bei einem Radstand von 4.035 Millimeter, einer Gesamtlänge von 5.998 Millimeter und mit Hochdach in Versionen als PKW (M1) und LKW (N1) zur Wahl. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 3,3 beziehungsweise 3,5 t bei der Standardvariante sowie 3,5 t beim Fiat Ducato Maxi mit verstärkter Radaufhängung und 16-Zoll-Rädern.