Diese Seite drucken
07.08.2019

Blablabus: jetzt auch international

Blablabus: jetzt auch international

Der Fernbusanbieter Blablabus weitet sein Streckennetz international aus und verbindet seit August 2019 mit Paris, Amsterdam und Rotterdam neue Ziele in Frankreich und den Niederlanden.

Mittlerweile fahren die korallroten Busse 38 Destinationen an – und das nicht nur hierzulande, sondern auch auf ihrer Weiterfahrt im Ausland.

Mehr Infos unter blablabus.de