BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
04.03.2021

Daimler Buses blickt voraus

Daimler Buses blickt voraus
Foto: Daimler
Daimler Buses blickt voraus

Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses (Foto), sieht Daimler Buses im Geschäftsjahr 2020 trotz Covid-19 in einer guten Position. Es war geprägt von rückläufigen Märkten als Folge der Pandemie. „Auch 2021 wird die Situation der Busmärkte angespannt bleiben“, sagt Oberwörder.

Laut Obwerwörder hilft Damiler dabei die breite und globale Aufstellung mit einem umfassenden Produktportfolio in Verbindung mit den eingeleiteten Gegenmaßnahmen wie etwa Kostendisziplin. „Für das Jahr 2021 fahren wir weiter auf Sicht und bleiben zuversichtlich. Wenn die Pandemie hinter uns liegt, werden die Menschen wieder reisen wollen, was zu einer Normalisierung unseres Geschäfts führen wird. Gleichzeitig sparen wir nicht an unserer Zukunft und investieren weiterhin in unsere strategischen Projekte wie die CO2-neutrale Mobilität. Unser Ziel ist es, die Transformation in unserer Branche zu gestalten und nachhaltige sowie effiziente Mobilitätslösungen auf den Weg zu bringen.“

Dennoch: Die globalen Busmärkte von Daimler Buses sind 2020 coronabedingt um 45 Prozent zurückgegangen. Der Kostensenkungsplan wird weiter verfolgt und umgesetzt. Das in 2020 „sehr gute Stadtbusgeschäft“ hat den Negativtrend teilweise kompensiert.

Von der Politik fordert Daimler Buses derzeit ein bundesweites Nachrüstprogramm für Sicherheitsfeatures wie Trennscheiben, Hgienespender und Innenraumfilter. „Wir sparen nicht an der Zukunft“, stellte Oberwörder in Aussicht.

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2021