BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
26.03.2021

E-Citaro: Rouen Normandie unter Strom

E-Citaro: Rouen Normandie unter Strom

„Wir setzen auf 100-prozentig elektrifizierte Omnibusse“, kündigt Nicolas Mayer-Rossignol an, Präsident der Metropolregion Rouen Normandie. Die Region im Nordwesten Frankreich besteht aus der Stadt Rouen sowie 70 überwiegend kleinen Gemeinden. Nun stoßen mit zehn E-Citaro die ersten vollelektrisch angetriebenen Stadtbusse zum Fuhrpark.

Die Region mit rund einer halben Million Einwohner setzt sowohl auf klassische Buslinien als auch auf Schulbusverkehre, Schnellbuslinien, ein BRT-System, eine Nachbuslinie sowie eine Metro-Verbindung und fünf Linien mit Beförderung auf Abruf. Alle zusammen legen mehr als 18 Millionen Kilometer im Jahr zurück.

In diese anspruchsvolle Umgebung werden ab Sommer die zehn neuen E-Citaro integriert. Der Auftrag der Franzosen setzt sich aus acht Solobussen mit NMC-Batterien der neuesten Generation mit einer Kapazität von jeweils 396 kWh sowie zwei weiteren Solobussen mit innovativen Festkörperbatterien (Kapazität 441 kWh) zusammen. Die Busse werden im Depot in Rouen aufgeladen. Sie werden über jeweils einen Ladestecker vorne rechts sowie am Heck verfügen.

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2021