BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
05.11.2019

E-Vito auf Rügen

E-Vito auf Rügen

Elektromobilität ist nicht nur ein Thema für Städte, sondern auch für ländliche Räume. Von der Alltagstauglichkeit batterieelektrischer Antriebe kann sich künftig auch die Gemeinde Ummanz auf der Ostseeinsel Rügen überzeugen, die einen E-Vito Tourer erhielt.


Im Beisein der Bundeskanzlerin Angela Merkel – die in ihrer Eigenschaft als Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Vorpommern-Rügen anwesend war – nahm Bürgermeister Holger Kliewe das Fahrzeug entgegen. Die Übergabe erfolgte durch Maik Osterloh, Geschäftsführer des Mercedes-Benz-Vertragspartners Brinkmann aus Stralsund. Gefördert wurde die Anschaffung des E-Vito durch das Modellvorhaben Land(auf)Schwung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Maik Osterloh, Geschäftsführer Brinkmann: „Ich freue mich, dass wir der Gemeinde Ummanz heute den E-Vito Tourer übergeben konnten. Mit dem E-Vito Tourer haben wir ein hervorragendes Fahrzeug für die lokal emissionsfreie Personenbeförderung im Angebot, das gerade auch für kleinere Gemeinden im ländlichen Raum gut nutzbar ist.“

Anzeige

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2019