BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
14.05.2019

Erste Geburt im Flixbus

Erste Geburt im Flixbus

Ein kleines Mädchen erblickt am 8. Mai 2019 in einem Flixbus das Licht der Welt – eine Premiere in der Geschichte des Fernbusanbieters.

Das in der Firmengeschichte einzigartige Ereignis fand an Bord eines Flixbusses statt, der zwischen Barcelona und Brüssel unterwegs war und von einem lokalen Buspartner aus Brive-la-Gaillarde in Frankreich betrieben wurde. Gegen 3.30 Uhr morgens alarmiert, reagierten die beiden Fahrer der Linie sofort, indem sie an einer Tankstelle an der Autobahnstation Ressons (Oise) anhielten und den Rettungsdienst riefen. Währenddessen kümmerten sie sich zusätzlich weiterhin um die dreißig Passagiere an Bord des Busses.

Die Geburt im Bus verlief mit Hilfe der Sanitäter gut. Das Baby und seine Eltern konnten wohlversorgt in ein Krankenhaus in Compiègne verlegt werden. Der Name des Babys ist Zenep und der frischgebackenen Familie geht es gut. Zenep darf bis zu ihrem 18. Geburtstag kostenlos mit Flixbus reisen.

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2019