BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
11.09.2019

Solaris: CNG- und E-Busse fahren nach Schweden

Solaris: CNG- und E-Busse fahren nach Schweden

Der polnische Bushersteller Solaris liefert 50 emissionsfreie und -arme Busse nach Schweden. Der Verkehrsbetreiber Vy Buss AB hat sich für acht elektrisch angetriebene Busse und 42 Einheiten mit Gasantrieb entschieden.

Ein Großteil der bestellten Busse (48 Fahrzeuge) werden in Gävle eingesetzt. In diese schwedische Stadt am Bottnischen Meerbusen werden 24 Solaris-Busse Urbino 12 CNG (Compressed Natural Gas – komprimiertes Erdgas), 16 Gelenkbusse Solaris Urbino 18 CNG und 8 Urbino 12 mit Elektroantrieb geliefert. Darüber hinaus bestellte der Betreiber Vy Buss AB 2 Solaris Urbino 12 mit CNG-Antrieb, die ihren Dienst in Hässleholm aufnehmen werden.

Gemäß dem erhaltenen Auftrag sollen die CNG-Busse Mitte 2020 und die Elektrobusse im ersten Quartal 2022 in Kundenhand übergeben werden.

 

Anzeige

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2019