BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
14.03.2019

Solaris: Gelenkelektrobusse für Berlin

Solaris: Gelenkelektrobusse für Berlin

15 elektrische Solaris-Busse des Typs Urbino 18 haben die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bestellt. Die ersten Gelenk-Elektrofahrzeuge sollen die bereits vorhandenen 20 Elektrobusse in Standardlänge in der deutschen Hauptstadt verstärken.

Geladen werden die neuen Gelenkelektrobusse in ausgewählten Orten der Stadt durch den sogenannten umgekehrten Stromabnehmer (der von der Ladesäule auf das Dach des Fahrzeugs abgesenkt wird) oder im Betriebshof mittels Plug-in. Die Busse werden mit Solaris-High-Power-Batterien mit einer Gesamtkapazität von 174 kWh ausgestattet und von einer Achse mit integrierten Elektromotoren angetrieben. Sowohl die Außen- als auch die Innenbeleuchtung wird in LED-Technologie ausgeführt. Zudem werden die Fahrzeuge mit einer elektrischen Heizung und Klimaanlage mit Wärmepumpe ausgestattet.

Anzeige

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2019