BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
09.07.2021

Solaris: OVR testet Wasserstoffbus

Foto: OVR
Foto: OVR
Foto: OVR

Die zur Transdev-Gruppe gehörende Omnibus-Verkehr Ruoff GmbH (OVR), die den ÖPNV in Neuenstadt am Kocher betreibt, plant, Wasserstoff als Kraftstoff für ihre öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Im Rahmen des Projekts „H2 Impuls“ hat die OVR einen Solaris Urbino 12 hydrogen getestet.

Dabei kam der Solaris-Wasserstoffbus auf der Strecke des Schnellbusses „Kocher-Shuttle“ von Neuenstadt nach Heilbronn zum Einsatz, um die Verlässlichkeit und die Alltagstauglichkeit der Wasserstofftechnik im ÖPNV zu demonstrieren. Ausschlaggebend bei dem Projekt ist die regionale Komponente: Wasserstoff wird im benachbarten Hardthäuser Wald beim dort angesiedelten „Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt“ (DLR) mittels Windkraft produziert und dann über kurze Wege an regionale Nutzer – etwa in Neuenstadt – weitergegeben und vor Ort eingesetzt. Die Umweltbilanz an schädlichen Emissionen ist damit von der Produktion bis zum Endverbraucher nahe Null.

Die Wasserstoff-Brennstoffzelle an Bord des Urbino 12 hydrogen arbeitet als eine Art Mini-Wasserstoff-Kraftwerk, das die elektrische Energie erzeugt und sie dann dem Antrieb direkt zuführt. Der Bus stößt keine Schadstoffe aus und die einzigen Nebenprodukte der chemischen Reaktion in der Brennstoffzelle sind Wärme und Wasserdampf.

ANZEIGE

Blättern Sie in der Sonderausgabe mit ausgewählten Premium-Zielen 2018.

Sie planen einen Gruppenausflug? Dann finden Sie in unseren Themenspecials sicherlich etwas passendes.

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. mehr ...

 

Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Facebook Besuchen Sie BUS-Fahrt bei Twitter

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2021