BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für die Omnibusbranche
15.10.2019

Tschechien: neues Mautsystem ab Dezember

Tschechien: neues Mautsystem ab Dezember

In Tschechien startet am 1. Dezember 2019 ein neues elektronisches Mautsystem für alle Fahrzeuge ab 3,5 t Gewicht. Auch der Mautbetreiber wird sich ändern.

Laut BDO ist es daher erforderlich, die aktuellen Mautboxen durch neue auszutauschen. Die vorhandenen Geräte des bisherigen Betreibers sind nicht kompatibel mit dem neuen satellitengestüzten Mautsystem und können ab Dezember nicht mehr eingesetzt werden.

Die neuen elektronischen Bordgeräte müssen vor dem 1. Dezember in alle Fahrzeuge installiert werden und sämtliche Fahrzeuge für das neue System neu registriert werden. Die Registrierung von Fahrzeugen für das neue Mautsystem in Tschechien ist bereits möglich.

Das elektronische Gerät wird dem Fahrzeugbetreiber auf die gleiche Weise wie zuvor verliehen. Fahrzeugbetreiber können das neue Bordgerät an mehr als 200 Verkaufsstellen oder online unter www.mytocz.eu erwerben.
Im Falle einer Online-Registrierung erhalten Fahrzeugbetreiber das Gerät per Post zugesandt (kostenloser Versand von Geräten nach Deutschland bei Bestellung vor dem 30. November 2019). Voraussetzung für den Erhalt eines neuen Bordgerätes ist neben der Registrierung, die Zahlung einer Kaution in Höhe von 2.468 CZK (circa 95 Euro).

Zu beachten ist: Bis zur Einführung des neuen Mautsystems (1. Dezember 2019) müssen die elektronischen Geräte des bisherigen Mautbetreibers verwendet werden.

Die Vorschriften für den Betrieb des Mautsystems in Tschechien bleiben unverändert. Die Gebührenerhebung richtet sich nach dem Fahrzeugtyp und der auf der mautpflichtigen Straße zurückgelegten Strecke.

Umfassende Informationen über das neue Mautsystem gibt es unter www.mytocz.eu.

RDA GTE 2022: Interessante Interviews, Paketer und Destinationen auf unserem YouTube Kanal. ⬇

RDA 2022 Bild

Anzeige
Anzeige

bordspielDer Bestseller der Bus-Fahrt: das Unterwegs-Quiz „Reisequiz“. 15 Fragen zu einer Stadt oder Region, kostenlos zum Download. Mehr ...

 

Der beliebte Kursus der Bus-Fahrt für Reiseleiter, Busfahrer, Ausbilder und Chefs, die Reiseleiter und Busfahrer einsetzen und ausbilden. Mehr ...

Nach oben

© Bus-Fahrt – Das Portal für die Omnibusbranche 2022